Toskana

Home/Toskana
Toskana 2016-10-20T16:03:20+00:00

Project Description

Toskana – Die Schatztruhe Italiens

Die Toskana, wohl eines der beliebtesten Ziele in Italien. Sie wird auch das Schatzkästchen oder das Land, mit dem es die Götter besonders gut gemeint haben, genannt.

Die Region ist der Inbegriff von Schönheit und Harmonie und zum großen Teil eine von Menschen geschaffene und geprägte Landschaft. Olivenbäume, Zypressen, Weinberge mit teilweise weltbekannten Weingütern, sanfte grüne Hügel, rote Erde, zauberhafte Bauernhäuser und Villen, blauer Himmel, das Meer mit schönen Stränden, hübsche kleine Orte und imposante Städte, phantastisches Essen und Wein, Kunst und Kultur im Überfluss, das alles und noch viel mehr hat die Toskana zu bieten. Ein Traum. Zudem ist es eine Urlaubsregion, in der behutsam mit den Ressourcen umgegangen wird. Nachhaltigkeit ist ein großes Thema. Bettenburgen findet man hier nicht. Qualität statt Quantität. Genießen Sie Ihren Urlaub in kleinen Hotels aller Kategorien, in Gutshöfen, herrschaftlichen Villen, Bauernhöfen, Ferienhäusern. Zum größten Teil sind diese liebevoll restauriert und bieten viel Gemütlichkeit und Charme. Erfreuen Sie sich an der toskanischen Lebensart und kehren Sie in den kleinen Orten, sowie in den größeren Städten in eine kleine Bar, ein Cafe oder ein Restaurant ein und lassen Sie sich das gute Essen, den Wein, das Eis oder den Cafe schmecken.
Die Toskana ist vielseitig und bietet so ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten und Ausflügen an.
Verpassen sollte man auf keinen Fall diese Städte/Orte :

Florenz ist berühmt für die Ponte Vecchio, die Uffizien, den Dom Santa Maria del Fiore, Palazzo Pitti, die Boboli Gärten, die Kathedrale Santa Croce, die berühmte Davidstatue von Michelangelo u.v.m.

Siena ist bekannt für ihre Piazza del Campo, den Palio, den berühmten Dom, den 102m hohen Torre del Mangia u.v.m.

Pisa ist berühmt für ihre Piazza die Miracoli. Hier steht der weltbekannte schiefe Turm von Pisa, das Baptisterium und der Dom u.v.m.

San Gimignano ist von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt worden. Der kleine Ort besticht durch seine einzigartigen hohen Türme, engen Gassen, zauberhaften Plätzen und Kirchen.

Lucca die mittelalterliche Stadt wird von einer einmaligen Stadtmauer eingefasst.

Pienza ist von der Unseco zum Weltkulturerbe ernannt. Besuchen Sie die Kathedrale oder den Palazzo Piccolomini u.v.m.

Arezzo ist berühmt für seine Fresken von Piero della Francesca. Am 3. Juni finden hier traditionelle Ritterspiele statt. Wer zu dieser Zeit in der Toskana ist, sollte diese nicht verpassen. Doch auch ein Spaziergang in der Stadt lohnt sich immer. Besuchen sie die schräg abfallenden Piazza Grande und bewundern Sie die vielen Kirchen und Paläste,

Volterra. Die Stadt liegt zwischen den Flüssen Bra und Cecina. Besuchen Sie die zwei beeindruckenden Burgen der Stadt.

Radda in Chianti. Dieser Ort ist einer der schönsten Weinorte in der Toskana und zeigt mit seinem mittelalterlichen Kern viel Charme.

Neben Sightseeing bietet die Toskana auch viele Möglichkeiten für Aktivreisende, zum Beispiel Reiten, Biken, Wandern, Golfen und Wassersport.
Wer einfach nur entspannen möchte, kann dies an einem der zahlreichen Strände.
Des Weiteren können Sie auch einen Abstecher auf eine der schönen Inseln der Toskana machen. Fahren Sie nach Elba, Giglio oder Capraia.