Mallorca

/Mallorca
Mallorca 2017-11-16T22:00:10+00:00

Project Description

Mallorca – Mehr als nur der Ballermann!

Buchen auch Sie die beliebteste Insel der Balearen und erholen sich an schönen Sandstränden oder feiern an der berühmten Playa de Palma

Die beliebte Insel im Mittelmeer bietet viel mehr als Sie vielleicht denken: kilometerlange Sandstrände, kleine Buchten, Felsküste, Bergmassive, flache Ebenen, viel Natur, alte Tropfsteinhöhlen, Kultur  und  neben vielen kleinen Orten die imposante Inselhauptstadt Palma. Mallorca ist ein ideales Ziel für Familien und Paare, Erholungssuchende, Unternehmungslustige und sportlich Aktive. Eine Insel für jede Altersklasse. Auch was die Unterkunftsmöglichkeiten angeht hat die größte der Baleareninsel so einiges zu bieten: große und kleine Hotels aller Kategorien, Pensionen, Clubhotels, Wellnesshotels,  Fincas, Ferienhäuser und -wohnungen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Insel:
In Palma: Die Kathedrale Le Seu, die alte Handelsbörse, das Pueblo Espanol, der Almundaina-Palast, das Castell de Bellver, die arabischen Bäder u.v.m.

Cueves del del Drach: Die größte Tropfsteinhöhle der Insel, in Porto Christo

Puig de Sant Salvador: Ist ein Berg mit zwei Gipfeln bei Felanitx. Auf dem höhren Gipfel finden Sie ein verlassenes Kloster, dessen Ursprung im 13. Jahrhundert liegt. Auf dem zweiten Gipfel thront ein riesiges Steinkreuz.

Eine Fahrt mit der Ferrocarril de Soller: Die Schmalspurbahn, auch der „ Rote Blitz“ genannt, verbindet seit 1912 Palma mit Soller.

Valdemossa: In diesem romantischen Bergdorf wohnten einst in einem Kartäuserkloster Frederic Chopin und George Sand.

Santuari de Lluc: Der Wallfahrtsort liegt mitten in der Sierra Tramuntana. Besichtigen Sie die berühmte Kirche den Botanischen Garten.

Cap de Formento: Der nördlichste Punkt der Insel.Von Port de Pollenca führt eine kurvenreiche Straße bis zum berühmten Leuchtturm am Cap von Formento. Genießen Sie von hier einen atemberaubenden Blick über das Meer und die Küste.

Die Gärten von Alfabia: Diese bezaubernden Gärten befinden sich zwischen Palma und Soller und sind ein Zeugnis der arabischen Gartenbaukunst.

 

Botanicus ist einer der größten botanischen Gärten Europas. Bewundern Sie hier über 12.000 Kakteen.

Oder besuchen Sie einfach einige der schönsten Strände der Insel:

Es Trenc, Platja de Muro, Cala Figuera, Cala Agulla, Cala Torta, Cala Varques u.v.m.
Auch was die Unterkunftsmöglichkeiten angeht, hat die Größte der Baleareninseln so einiges zu bieten: große und kleine Hotels aller Kategorien, Pensionen, Clubhotels, Wellnesshotels, Fincas, Ferienhäuser und -wohnungen.
Eine Insel, auf die man immer wieder gerne zurückkehrt.