Malediven

Home/Malediven
Malediven 2016-10-20T16:03:20+00:00

Project Description

Malediven – Ein Traum für jede Hochzeitsreise

Kilometerweite weiße Sandstrände, glasklares türkisblaues Wasser, Palmen und Hängematten… Fliegen Sie ins Paradies!

Kilometerweite weiße Sandstrände, glasklares türkisblaues Wasser, Palmen und Hängematten… so stellt man sich das Paradies vor. Genau deshalb reisen jedes Jahr frisch verheiratete Paare auf die Malediven im Indischen Ozean und verbringen ihre Flitterwochen dort.

Beim Candlelight-Dinner im Mondschein den Sand durch die Zehen rinnen lassen, fruchtige Cocktails genießen und den Wellen zusehen

Aber auch viele Ruhe- und Erholungssuchende schätzen die einsamen Strandspaziergänge um die beschaulich kleinen Inseln – manche davon sind zu Fuß in wenigen Minuten umrundet.
Wegen der konstant tropisch warmen Temperaturen ist dazu auch jede Jahreszeit geeignet, wobei besonders die Monate von Januar bis April am wenigsten Regen bereithalten.
Schon die Anreise ist etwas ganz Besonderes: Nach der Ankunft am Flughafen Malé geht es entweder mit dem Schnellboot oder einem Wasserflugzeit weiter, hier kann man einen unbezahlbaren Ausblick auf die Inselwelt genießen.

Die traumhaften Puderzuckerstände mit Palmen, die hoch in den strahlend blauen Himmel wachsen, hat hier übrigens jede einzelne der Inseln.
Darauf wird man in luxuriösen Hotels und Resorts mit allen vorstellbaren Annehmlichkeiten verwöhnt. Die tropischen Pflanzen und Blüten bilden ein exotisches Ambiente, das fern von jeder Realität scheint.

Ein Must-Do ist hier deshalb auch die Erkundung der Unterwasserwelt: Bei einem Schnorchelausflug an einer Lagune (die sich oft direkt vor den Resorts befindet) oder am Außenriff können sie so viele bunte Fische und außergewöhnliche Pflanzen sehen wie in kaum einem anderen Land.

Bei einem Tauchgang treffen Sie mit großer Wahrscheinlichkeit sogar auf Haie, Mantas, Adlerrochen oder Riesenmuränen. In fast jeder Hotelanlage können Sie nicht nur Tauchgänge buchen, sondern auch Tauchunterricht nehmen. So kann man nach nur wenigen Tagen sogar ohne Lehrer Tauchgänge machen.

Wassersportbegeisterte kommen hier grundsätzlich nicht zu kurz, denn man kann auf den Malediven auch Windsurfen, Segeln, Wasserski und Kayak fahren und sogar Hochseeangeln ist möglich. In den Resorts finden sich natürlich noch weitere Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Tennis. In den meisten Hotels befinden sich Tennisanlagen, die oft sogar mit Flutlicht ausgestattet sind. Am frühen Morgen eine Partie zu spielen klingt nach einem erfrischendem Start in den nächsten Urlaubstag.

Wer dann Lust auf einen Stadtausflug bekommt, für den ist Malé die perfekte Abwechslung: als pulsierende Hauptstadt des Inselstaates und  kulturelles Zentrum lockt sie mit bunten Märkten und Basaren, gepflegten Parks, einem quirligen Hafen und interessanten Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie den tropischen Flair und bummeln Sie nach Herzenslust oder ergattern Sie ein paar unverwechselbare Souvenirs für Ihre Liebsten.

Natürlich sollte man sich danach unbedingt einen Wellness-Tag gönnen, um es sich mal richtig gut gehen zu lassen. Dazu empfiehlt es sich, eine erfrischende Kosmetikbehandlung oder eine entspannende Massage im Freien zu genießen, die exotischen Düfte auf sich wirken zu lassen, dem Rauschen des Wassers zu lauschen und Kraft zu tanken für – richtig, noch mehr traumhaften Urlaub im Paradies.