Karlsbad / Marienbad / Franzensbad

/Karlsbad / Marienbad / Franzensbad
Karlsbad / Marienbad / Franzensbad 2017-09-03T21:54:44+00:00

Project Description

Karlsbad Marienbad Franzensbad – Die berühmten Kurorte im westböhmischen Bäderdreieck

Kuren Sie in einem der berühmten Kurorte im berühmten Bäderdreieck Westböhmens, in Karlsbad, Marienbad oder Franzensbad. Lassen Sie sich in exklusiven Hotel verwöhnen. Entspannung ist garantiert!

Kurorte im berühmten Bäderdreieck in Westböhmen/Tschechien. Hier haben Kuren und Bäder eine lange Tradition. Genießen Sie die herrschaftlichen Kurparks und Kurhäuser und tun Sie Ihrem Körper und Ihrer Seele etwas Gutes. Hier ließen sich berühmte Persönlichkeiten und Adelige des 19. Jahrhunderts bereits verwöhnen. Machen Sie eine Zeitreise und spazieren auch Sie in den kunstvoll dekorierten Wandelhallen. Die Kurorte wurden damals auch „Salons Europas“ genannt. In allen Orten können Sie von geschultem Fachpersonal betreut werden, Entspannung ist garantiert.

Karlsbad
Der Kurort ist das größte Heilbad Tschechiens mit 13 heißen, mineralhaltigen Quellen. Wunderschön in einem Tal gelegen, bietet der Ort eine einzigartige, elegante Architektur mit prächtigen Kurkolonnaden und exklusiven Hotels/Kurhäusern. Weltweit berühmt ist das Grandhotel Pupp. Wer neben Kuren noch etwas anderes unternehmen möchte, sollte unbedingt zum Schloss von Becov nad Teplou fahren, hier können Sie einen wertvollen Schatz, das wunderschöne Reliquiar des heiligen Maurus, bewundern.

Kuren:
– neurologische Erkrankungen
– Erkrankungen des Verdauungssystems
– Stoffwechselstörungen
– Zustände nach Krebserkrankung
– Diabetes
– Erkrankungen der Leber, Bauchspeicheldrüse, Galle und der Gallenwege
– Gicht
– Adipositas
– Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
– Parodontose

Marienbad
Der jüngste Kurort genießt ebenso, wie die anderen Kurorte, einen hervorragenden Ruf. Hübsch in einem breiten Tal gelegen, bietet es neben zahlreichen Heilquellen auch eine sehr reine Luft. Die reizenden Parks laden zu einem Spaziergang ein, verweilen und entspannen können Sie an der „Singenden Fontäne“ vor den Kolonnaden.

Kuren:

– Erkrankungen der Verdauungsorgane
– Erkrankungen des Bewegungsapparates
– Onkologische Erkrankungen
– Nieren- und Harnwegserkrankungen ( Prostataerkrankungen )
– Erkrankungen der Atmungsorgane
– Gynäkologische Erkrankungen
– Metabolische Erkrankungen

Franzensbad
Dieser Ort ist das beschaulichste und kleinste Bad. Das angenehme Klima verdankt der Ort seiner Lage nahe der deutschen Grenze im Schatten des Erz- und Fichtelgebirges. Auch die großen Wälder, die in Parkanlagen übergehen, begünstigen das gute Ambiente. Der Kurort ist eine Oase der Ruhe.

Kuren:
– Bewegungsapparate
– Gynäkologische Erkrankungen
– Herz und Kreislauf
– Onkologische Erkrankungen
– Diabetes
– Hautkrankheiten
– Nervenkrankheiten
– Verdauungssystem