Vor der Reise

Home/Hilfe & Service/Vor der Reise
Vor der Reise 2016-10-20T16:03:19+00:00

VISA

Für einige Länder müssen Sie vor Reisebeginn ein (kostenpflichtiges) Visum beantragen. Bitte denken Sie rechtzeitig an die Beantragung, denn das Ausstellen und der Versand des Visums können einige Wochen in Anspruch nehmen.

Gegen eine Gebühr von 40 Euro übernehmen wir gern die Formalitäten rund um Ihr Visum. Bitte sprechen Sie uns an.

EINREISE IN DIE USA

Esta – Vor der Einreise in die USA sind alle Reisenden verpflichtet, sich auf einer Internetseite der amerikanischen Regierung zu registrieren. Dies muss für alle Reiseteilnehmer bis 72 Stunden vor Einreise erfolgt sein. Dort erhalten Sie dann die elektronische Genehmigung für die Reise. Bei der Beantragung der ESTA-Erlaubnis muss eine Gebühr von  ca. 14 Euro mit Kredit- oder Debitkarte online beglichen werden (sollten sie innerhalb der nächsten zwei Jahre noch einmal einreisen, wird die Gebühr nicht noch einmal fällig). Die Internetseite finden Sie hier: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

Apis – Die Fluggesellschaft muss bei Ihrer Einreise einige Zusatzdaten an die Regierung übermitteln. Besonders komfortabel ist es, wenn Sie diese Zugangsdaten bereits zu Hause in das Formblatt eintragen und am Check-In-Schalter bereithalten. Das Formblatt finden Sie in Ihren Reiseunterlagen oder auch hier: APISformblatt.

 

REISERECHT

Das Auswärtige Amt hat zu jedem Reiseziel die wichtigsten Informationen aufgeführt, die Sie vor Reisebeginn benötigen. Wählen Sie hier einfach das entsprechende Reiseziel aus: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/Uebersicht_Navi.html. Daraufhin finden Sie jeweils allgemeine Reiseinformationen, Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige, Zollvorschriften und auch medizinische Hinweise.
Prüfen Sie bitte rechtzeitig, ob Sie die nötigen Reisedokumente besitzen und ob diese gültig sind (in manchen Fällen muss die Gültigkeit der Dokumente noch über die Ausreise hinaus gehen). Sollten Sie die Reisedokumente beantragen müssen, achten Sie bitte auf die nötigen Anforderungen an das Passbild.

Um Ihrer Gesundheit willen gehen Sie bitte sicher, dass sie die empfohlenen Schutzimpfungen haben, damit Ihre Reise entspannt beginnen kann.
Sollten Sie wegen der politischen Situation in Ihrem Reiseziel besorgt sein, finden Sie dort auch  aktuelle Hinweise und eventuelle Sicherheitswarnungen. Sollte das Auswärtige Amt für Ihr Reiseziel eine Warnung veröffentlichen, erlassen die Veranstalter den Kunden meist aus Kulanz die Umbuchungsgebühren. Bei Fragen sprechen Sie uns gern an.

 

GESUNDHEIT & VERSICHERUNGEN

Auf der Internetseite des Auswärtigen Amts (http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/05_Gesundheitsdienst/Uebersicht_node.html) finden Sie medizinische Hinweise und Empfehlungen zu Ihrem Reiseziel.

Es empfiehlt sich außerdem, vor einer Reise ein passendes Versicherungspaket abzuschließen und die Unterlagen während der Reise mit sich zu führen.

Eine Auslandskrankenversicherung deckt wesentliche Aspekte ab, die in der Regel nicht von einer Inlandskrankenversicherung übernommen werden, wie Krankenhausaufenthalte und Krankenrücktransporte.
Zusätzlich können Sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen. So werden Ihnen Ihre Kosten rückerstattet, wenn Sie die Reise aus einem wichtigen Grund nicht antreten können.
Auch eine Reiseabbruchversicherung kann für Sie sinnvoll sein. Damit wird Ihnen beispielsweise der Reisepreis anteilig erstattet, sollten Sie die Reise abbrechen müssen.

Genaueres können Sie in den Versicherungsbedingungen nachlesen. Bei Unklarheiten erkundigen sich bei dem jeweiligen Versicherer oder gern auch bei uns.

Welches Versicherungspaket für Sie optimal ist, besprechen wir gern mit Ihnen.