Skiurlaub in den schönsten Wintersportgebieten der Welt

Home/Skiurlaub in den schönsten Wintersportgebieten der Welt

Skiurlaub in den schönsten Wintersportgebieten der Welt

Skiurlaub in den schönsten Wintersportgebieten der Welt!

In den Dolomiten in Italien, Alpen in Frankreich oder in der Schweiz, in Norwegen, Russland oder in den USA – es gibt unzählige Traumziele für Ihren Winterurlaub.

Besonders angesagt ist natürlich das nahegelegene Tirol in Österreich. Die gemütliche Winterdestination bietet einen angenehmen Berghüttencharme bei gastfreundlicher und sympathischer Atmosphäre. Darüber hinaus erfreuen sich natürlich die Aprés-Ski-Partys besonderer Beliebtheit bei den jüngeren Urlaubern und Einheimischen.  Dazu gibt es spezielle Veranstaltungen über Weihnachten und Silvester mit Ski-Openings.

In den Fun- & Snowparks finden die Experimentierfreudigen auch die neuesten Trends in Sachen Wintersport. Auch alle anderen kommen bei dem vielfältigen Angebot voll auf ihre Kosten.

Ob Ski, Langlauf, Familie, Party, Wellness oder auch Shopping auf dem Plan steht: Je nachdem, worauf Sie gerne ihren Schwerpunkt legen möchten, findet sich der passende Ort. Durch das alpine Klima herrscht in Tirol am nördlichen Alpenrand ein feuchter und schneereicher Winter, inneralpin dagegen ein milderes Klima. Für die Schneegarantie und Ihre individuellen Wünsche suchen wir mit Ihnen gerne das optimale Plätzchen.

Für Anfänger, die gerne einen entspannten Einstieg auf blauen Pisten haben möchten. eignet sich besonders Kappl und die Zugspitzarena.

Spezielle Familienangebote und Betreuung auch für die kleinsten Nachwuchstalente werden in Nauders und Kühtei angeboten. Besonders günstig sind Kinderpauschalen im Hotel, die schnelle Erreichbarkeit der Lifte und Einkaufsmöglichkeiten in den vielen verkehrsberuhigten Zonen.

Snowboarder werden in den Funparks und Halfpipes in Kaunertal und Pilztal ihr Paradies finden.

Langläufer finden dagegen im Tannheimer Tal und Seefeld ein ausgedehntes, abwechslungsreiches Loipennetz mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und nah gelegene Unterkünfte.

Atemberaubende Landschaften und Panoramen, authentische Unterkünfte und eine ursprüngliche Ortsatmosphäre mit regionaler Gastronomie finden Urlauber im Alpachtal und Hochpustertal.
Die Stadtflair-Begeisterten dagegen bleiben gern in der Nähe von Innsbruck und Hochpustertal, damit vielleicht auch ein Tag Shopping drin ist.

Und wer noch gerne ein bisschen (mehr) feiert, ist natürlich im berühmten Sölden oder Ischgl bestens bedient.

 

Mit dem Auto können Sie bequem ab Bremen über Hannover, Göttingen, Kassel, Fulda – Würzburg, Nürnberg, Augsburg. München, Kufstein und Innsbruck anreisen (Achtung: In Österreich gilt eine Vignettenpflicht.)
Auch mit der Bahn können sie wie mit dem PKW über Kassel fahren, ab München über Rosenheim, Kufstein und schließlich Innsbruck.

Noch bequemer geht es aber mit einem Flug ab zum Beispiel Hamburg direkt nach Innsbruck-Kranebitten (INN). Ihr eigenes Wintersportzubehör können Sie natürlich mitnehmen. Die passende Ausrüstung ist aber auch vor Ort ausleihbar. Einen Grundkurs oder auch Skipässe sind im voraus zubuchbar, sodass Sie vor Ort gleich loslegen können.

Wir wünschen Ihnen ereignisreiche Tage und viele spannende Stunden auf den Pisten.

By | 2016-08-17T19:55:20+00:00 Februar 2nd, 2015|Besonderheiten, Kalte Länder, Winter|0 Comments

Leave A Comment